Safran

Safran

Safran verdankt seinen „edlen“ Namen seiner Fellfarbe. Auch sonst ist er ein Schatz auf vier Pfoten. Sehr einfach zu handeln und nur lieb. Wer möchte sich von dem hübschen Kerl bereichern lassen?

Er verdient es auf jede Art und Weise, denn er wurde aus misslichen Umständen bei einem betagten und altbekannten Tiersammler befreit.

Werbeanzeigen