So viele neue Tiere!

Michéles Auffangstation platzt wieder einmal aus allen Nähten. Die Zwinger, die normalerweise für Ferienhunde freigehalten werden, was für Michèle den so dringend benötigten finanziellen Zustupf bedeutet, sind übervoll mit all den Notfällen, die sich in letzter Zeit eingefunden haben. Jede Menge Grosse, Kleine, Junge und Neugeborene –> das ist die Bilanz der letzten Wochen und Monate, in denen Michèle sich unermüdlich für die ärmsten der Tiere einsetzt. Doch alles wird knapp. Platz, Nahrung, Geld – einfach alles!

Leider mussten bereits Tiere eingeschläfert werden, weil die Mittel einfach nicht mehr da sind, alle durchzubringen. Wie hart muss es sein, die Entscheidung zu treffen: „Du darfst leben – du nicht …“. Es bricht einem das Herz! Aber alle können nicht durchgefüttert werden … dies würde das so schon geringe Budget sprengen.

Bald ist Weihnachten – und es werden wieder unzählige Geschenke gekauft; die einen sinnvoller – die anderen weniger.

Möchten Sie eine Patenschaft erwerben und damit einem Hund oder einer Katze das Leben entweder zu retten – oder es ihm würdig zu gestalten? Wir würden uns riesig freuen.

Damit das Geld unvermindert ankommen kann, wird es durch Magda Muhmenthaler’s Vermittlung abgewickelt – ansonsten unnötige Kosten und Gebühren verloren gehen. Einfach Tierhilfe Marokko angeben – oder aber Ihr bevorzugtes Tier für die Patenschaft.

 

Herzlichen Dank

 

die Tierhilfe-Marokko

Werbeanzeigen