Neu bei Magda in der Schweiz: Maloja und Playa

Maloja,weiblich, kastriert, Mai 2012
Maloja, gerettet am Strand zusammen mit Jelbana, ist die Zurückhaltendere der beiden. Auch sie ist eine gute Seele, die sich nichts mehr als ein schönes Leben bei einer eigenen Familie wünscht. Ihre Schüchternheit wird sie bestimmt schnell ablegen – denn sie ist noch jung und hat ihre „hoffentlich bessere“ Zukunft noch vor sich. Sie wird bestimmt die treueste und dankbarste Hündin sein, wenn sie es erst mal in eine schönere Welt als die bisherige geschafft hat. Michèle wird sie mit Liebe darauf vorbereiten.
——————————————————————-
 
Playa (die Gestromte) geb. 2012, ca 45cm
DSC03734

die hübsche Playa wurde von Franzosen am Strand nahe Agadir aufgelesen. Bei Michèle deponierte man sie und liess nie mehr von sich hören. Aber Playa scheint aus jeder Situation das Beste machen zu können – sie ist immer fröhlich und gut gelaunt. Selbst eingesperrt in der bedrohlichen Flugkiste leckte sie einen noch freudig wedelnd durch die Gitterstäbe ab. Playa heisst Strand – und die damit assoziierte Sonne bringt sie gleich mit.  Ab heute soll Playa’s Himmel voller Knochen hängen. Man stelle sich vor, wie glücklich sie erst in ihrem neuen ‘schönen Leben’ sein wird. Toi toi toi Playa, das hast du süsser Sonnenschein dir wirklich verdient.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s